Seit 2012 organisieren wir auch Torwart-Camps in den Ferien.

In diesem Jahr findet das Torwarttraining zum ersten Mal unter der Leitung der Torwartschule Westerwald statt. Die Trainingsinhalte sind speziell auf die jungen Torhüter abgestimmt. Hier stehen nicht nur die sportlichen Belange im Vordergrund, sondern auch die mentalen und psychischen Komponenten in der Entwicklung der Jungs und Mädchen werden berücksichtigt, gefördert und gefordert.
„Wir möchten den Torwarttalenten eine ganzheitliche Ausbildung unter modernsten Gesichtspunkten des Torwarttrainings bieten. Die Ausbildung im Bereich der Grundtechniken sehen wir als sehr wichtig an. Die Torhüter sollen sich so entwickeln, das sie eigenverantwortlich und gemeinschaftsfähig Handeln können. Auf die individuelle Betrachtung jedes einzelnen wird ein großes Augenmerk gelegt.“ so Oliver Schmidt Inhaber der Torwartschule Westerwald.

Neben den Inhalten des Torwarttrainings wartet auch immer ein kleines Rahmenprogramm auf die jungen Talente von morgen.

Das spezielle Torwart-Camp ist in Fußball-Camps integriert. Achten Sie dabei auf die Bezeichnung „-TW-Training“. Nur in diesen Camps wird ein individuelles Torwarttraining von speziell ausgebildeten Trainern (DFB-Torwarttrainer Lehrgänge) angeboten. Die TW-Camps finden immer nur in den ersten drei Tagen eines 5-tägigen Fußball-Camps statt, wo die Keeper in entsprechenden Kleingruppen trainiert werden. Im Programm erwartet die jungen Torleute dann auch ein Torwartturnier und ein Turnier mit den Teilnehmern des Fußball-Camp.

Feel - Free mit Rene Adler 019